Stichwortübersicht / Legende
StichwortBezeichnung
H1 - H2 - H3Hilfeleistungseinsatz - klein - mittel - groß
B1 - B2 - B3Brandeinsatz - klein - mittel - groß
ABC1 - ABC2 - ABC3Gefahrstoffeinsatz - klein - mittel - groß
MANV1 - MANV2 - MANV3Massenanfall von Verletzten - klein - mittel - groß
BMABrandmeldeanlage
  
sonstige Bezeichnungen
VKU - VerkehrsunfallLF - Löschgruppenfahrzeug
HLF - HilfeleistungslöschgruppenfahrzeugDL / DLK - Drehleiter
TLF - TanklöschfahrzeugTSF / TSF-W - Tragkraftspritzenfahrzeug ohne / mit Wasser
MTW / MTF - MannschaftstransportfahrzeugGW- AS / GW- G - Gerätewagen Atemschutz 0- Strahlenschutz / Gerätewagen - Gefahrgut
RW - Rüstwagen 

 



Einsätze der Wehren - 2021

OrstwehrEinsätzeletzter Einsatz
Luga703.09.2021 um 20:35 Uhr
Saritsch123.07.2021 um 15:19 Uhr
Neschwitz1724.09.2021 um 00:13 Uhr




Nr.

Datum

Uhrzeit

Einsatzbefehl

Einsatzbeschreibung

Kräfte u. Mittel

Dauer

Bilder/

Videos

1724.09.2021 um 
00:13 Uhr
H1- Baum auf Straße
B96 Holscha


Vor Ort fanden wir einen etwas größeren Ast auf der Straße vor, der von einem Baum abgebrochenen war. Wir zogen den Ast mittels Man Power beiseite und konnten so wieder zügig in unsere Betten.

Text: E. Wetzko
 Foto Fw Neschwitz


Fw Neschwitz: HLF
30min
1622.09.2021 um 
14:15 Uhr
H1- Unterstützung Rettungsdienst
Wetro


Die Feuerwehr Neschwitz wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Puschwitz zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Wetro alarmiert.

Text: R.Richter

Fw Neschwitz: HLF, MTW

Fw Puschwitz: TSF-W
2h
1503.09.2021 um 
20:35 Uhr
B1- unklare Rauchentwicklung von der B96 aus sichtbar
Ortslage Luga


Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung in der Ortslage Luga zu sehen.
Vor Ort stellte sich diese als Folge eines größeren Lagerfeuers heraus.
Der Verantwortliche wurde belehrt und unter Aufsicht der OFW Luga brannte das Feuer kontrolliert ab.


Text: J.Wetzko

Fw Neschwitz: HLF, TLF, MTW

FW Luga: LF

30min
1423.08.2021 um 
05:32 Uhr
H1- auslaufende Betriebsstoffe nach VKU
Ortslage Neschwitz


Am frühen Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen einen Pkw und Traktor alarmiert. Wir sicherten die Unfallstelle ab, unterstützten den Rettungsdienst, klemmten die Batterie ab und stellten den Brandschutz sicher.

Text: E. Wetzko
 Foto: Fw Neschwitz


Fw Neschwitz: HLF, TLF, MTW

Rettungsdienst


Notarzt


 Polizei

1h
30min
1323.07.2021 um 
15:19 Uhr
B2- mit Erhöhung auf B3 Dachstuhlbrand
Saritsch


Bereits auf der Anfahrt konnte man eine große Rauchwolke sehen, die nichts gutes erahnen lies. Bereits bei der Ankunft der Saritscher Feuerwehr stand der Dachstuhl der Werkstatt in vollen Flammen. Zügig wurde wurde eine Erhöhung auf B3 gemeldet und somit erfolgten weitere Alarmierungen. Das wichtigste Augenmerk lag darauf die beiden angrenzenden Wohnhäuser zu sichern bzw. die Brandherde zu löschen. So erfolgte parallel zum Außenangriff der Innenangriff. Es wurden 2 Abschnitte gebildet und mittlerweile kam das Wasser aus 4 verschiedenen Wasserentnahmestellen. Anschließend wurden mit der Wärmebildkamera noch Glutnester ausfindig gemacht und die Brandstelle mit einen Schaumteppich eingedeckt um alle Glutnester zu ersticken. Die Feuerwehr Saritsch hielt über Nacht eine Brandwache und musste noch zwei Glutnester gegen Mitternacht ablöschen.

Wir möchten uns auch bei allen Feuerwehren für die gute Zusammenarbeit und beim Bürgermeister für die Verpflegung von Getränken und Essen bedanken.
 Desweiteren möchten wir uns bei einer unbekannten Frau bedanken, die gerade vom Einkauf kam und uns ihre Getränke zur Verfügung gestellt hat.


Text: M.Helling
 Foto: Fw Neschwitz


Fw Neschwitz: TLF, HLF, MTW

Fw Saritsch: TLF


Fw Luga: LF


Fw Königswartha: HLF, TLF, MLF, ELW, DLK


Fw Radibor: HLF, TSF


Fw Cölln: MTW


Fw Prischwitz: HLF


Kreisbrandmeister


OrgL Rettungsdienst


Rettungsdienst


 Polizei

7h
1217.07.2021 um 
15:40 Uhr

H1- Baugrube und Keller unter Wasser
 Neschwitz



Durch stark anhaltende Niederschläge ist eine Baugrube um ein Einfamilienhaus vollgelaufen.
 Mittels Tauchpumpen pumpten wir die Baugrube leer.


Fw Neschwitz: TLF, HLF

 FW Luga: LF

45min
1117.07.21 
um 
07:11 Uhr
H1- umgestürzter Baum
Schlosspark Neschwitz


Im Schlosspark stürzte ein großer Baum um und begrub einen Marktstand unter sich. Die Feuerwehren aus Luga und Neschwitz legten den betroffenen Marktstand frei und räumten diesen.
Der restliche Bereich wurde abgesperrt und die Gemeinde im Kenntnis gesetzt.


Text: R. Pötschke

Fw Neschwitz: TLF, HLF

Fw Luga: LF

2h
1016.07.2021 
um 
20:05 Uhr
BMA- Pflegeheim
Königswartha

Es handelte sich um eine Fehlauslösung der Anlage. Es erfolgte der Abbruch auf Anfahrt.

Text: R. Pötschket.

Fw Neschwitz: TLF, HLF

Fw Königswartha


Fw Milkel


Fw Johnsdorf/Oppitz


Fw Wartha/Commerau
KBM


Orgl. Rettungsdienst


15min
916.07.2021 um 
15:37 Uhr
H1- PKW überschlagen zw. Caßlau und Neschwitz

Wir übernahmen die Erstversorgung des Verunfallten bis zum eintreffen des Rettungsdienstes, stellten den Brandschutz sicher und sicherten die Einsatzstelle ab.

Text: J. Wetzko
 Foto: Fw Neschwitz


Fw Neschwitz: TLF, HLF,

FW Luga: LF Luga

RTW, NEF

 Poizei
60min
828.06.2021
um
16:31 Uhr
H2- VKU mit eingeklemmter Person B96 zw. Zescha und Königswartha

Die eingeklemmte Person wurde durch die Fw Königswartha aus dem Pkw befreit. Wir waren mit unserem Rettungssatz in Bereitstellung. 

Text: E. Wetzko
Foto: Fw Neschwitz 

Fw Neschwitz: HLF, TLF

Fw Königswartha: ELW, HLF, MLF


Fw Wartha/Commerau: TSF/W,Fw MTW


Fw Johnsdorf/Oppitz: TSF/W


Kreisbrandmeister


Rettungsdienst


Rettungshubschrauber


Polizei

40min
706.05.2021
um
14:23 Uhr
H1 -
Auslaufende Betriebsstoffe nach VKU S98 zw. Jeßnitz und Crostwitz

Die Feuerwehren aus Puschwitz und Neschwitz wurden zu einem Verkehrsunfall zwischen Jeßnitz und Crostwitz alarmiert. Vor Ort sicherten wir zusammen mit den Kameraden aus Puschwitz die Einsatzstelle und banden auslaufende Flüssigkeiten.

Text: R. Pötschke
Foto: Fw Neschwitz 


Fw Neschwitz: HLF

Fw Puschwitz: TSW-W/Z


Rettungsdienst + Rettungshubschrauber


Polizei

45min
 
6
01.04.2021 um 
15:24 Uhr

B2 -Gebäudebrand
 Königswartha 

In einem alten Bahngebäude brannte abgelagerter Unrat. Wir stellten ein Sicherungstrupp unter PA.

Text: J. Wetzko

Fw Neschwitz: TLF, HLF,

Fw Köniswartha:TLF, HLF, ELW, DLK

Fw Wartha/Commerau: TSF/W, MTW

Fw Milkel : TLF, TSF/W, ELW

 Poizei

30min
529.03.2021 um 
17:11 Uhr
B2 - Waldbrand
Königswartha

Vor Ort bestätigte sich die Lage. Es brannten mehrere qm einer Waldschonung.

Text: J. Wetzko

Fw Neschwitz: TLF, HLF, MTW

Fw Königswartha: TLF, HLF, ELW

Fw Wartha/Commerau: TSF/W

Fw Oppitz/Jonsdorf: TSF/W

Fw Milkel : TLF, TSF/W

KBM

Poizei

1h 30min 
428.02.2020 um
 01:30 Uhr
B2 - Brand Gartenlaube
Cölln

Bei eintreffen, unseres TLF, brannte eine Gartenlaube in voller Ausdehnung.
Wir stellten die stabile Wasserversorgung sicher und unterstützten die Ortsansässigen Wehren bei der Brandbekämpfung.


Text: J. Wetzko 


Fw Neschwitz: TLF

Fw Cölln: MTW

FW Luppa: MTW

FW Radibor: HLF, TSF

FW Milkel : TLF, TSF-W

Rettungsdienst

Polizei

Kreisbrandmeister


 
320.02.2021 um
 23:31 Uhr

H1 - VKU PKW gegen Baum
Neschwitzer Str./ Abzw. Zescha


Am Samstag den 20.02.2021 wurden wir in den Nachtstunden zu einem Verkehrsunfall auf der Neschwitzer Straße am Abzweig Zescha alarmiert.
Da das Unfallopfer bereits durch den Rettungsdienst betreut wurde, Bestand unser Aufgabe darin die Unfallstelle zu sichern


Text: R.Richter
 
und auszuleuchten.
Fw Neschwitz: HLF, TLF, MTW

Fw Luga: LF

Polizei

Rettungsdienst

Abschleppdienst


2


24.01.2021 

um 

10:08 Uhr


H1- Baum auf Straße
B96 Abzw. Zescha


Am Sonntag den 24.01.2021 wurden wir über einen Baum, der unter der Schneelast sich auf die Straße neigte informiert. Die Gefahrenstelle wurde kontrolliert und mittels Kettensäge entschärft.

Text: R.Richter


Fw Neschwitz: TLF

45min
1


16.01.2021 

um 

14:08 Uhr



H1- Ölspur
Neschwitz



Am Samstag den 16.01.2021 wurden wir zum ersten Einsatz des Jahres alarmiert. Es wurde uns eine Ölspur auf der Kamenzer Straße gemeldet. Vor Ort bestätigte sich dies, allerdings endete die Ölspur erst nach ca 4km in Wetro. So wurden einige Bereiche durch die Feuerwehr abgestumpft und anschließend die Einsatzstelle an eine Fachfirma zur weiteren Reinigung der Straße übergeben.

Text: R.Richter



Fw Neschwitz: HLF, TLF, MTW

Fw Luga: LF

Fw Puschwitz: TSF W/Z

Polizei

Firma Dussa

2h